An einem Tag an dem der Ramadan anfing, verkündigte unser ehrenwerter Prophet (s.a.s.) folgendes:

“Nun ist der Monat des Segens, der Ramadan angekommen. Jetzt wird die Barmherzigkeit Allahs (c.c.) euch ummanteln. In diesem Monat wird die Barmherzigkeit in Hülle und Fülle auf die Welt herabsteigen. Die Sünden werden vergeben, die Gebete werden erfüllt.

Allah (c.c.) betrachtet, wie ihr in Tugend und Gottesdienst miteinander geradezu konkurriert und darauf wird er vor seinen Engeln stolz sein.

So macht euch bei Allah (c.c.) mit eurem Dienst beliebt. Der eigentlich Klagende in diesem Monat wird der sein, der seinen Anteil an der Barmherzigkeit Allahs (c.c.) nicht bekommen hat."