Home

Den zehnten Tag des Monats Muharram nennt man Aschura Tag. Der Gesandte Gottes (s.a.s.) empfahl uns das Fasten an dem Tag. Er sagte folgendes: „und mit dem Fasten am Tag Aschura  hoffe ich darauf, dass Allah (damit die Sünden des) vorausgegangenen Jahres ausgleicht und vergibt.“ (Tirmizî, Savm,47) In der Zeit des Propheten fasteten die Juden nur am zehnten Tag des Monats Muharram. Um den Juden hier im Verhalten nicht zu ähneln, ist es angemessen zusätzlich einen Tag vorher oder nachher zu fasten.